Logo
Direkt zum Inhalt springen

Zur Hauptnavigation springen

Schnellsuche:

  • Bitte wählen Sie die Schriftgröße:
  • Klein: Kleine Schriftgröße
  • Mittel: Mittlere Schriftgröße
  • Groß: Große Schriftgröße

Sie befinden sich hier: Startseite - Unternehmen - Aktuelles - Aktuelles Archiv 2011 - 30.03.11 Benefizkonzert Konzerthaus 5.4.2011

Benefizkonzert für Japan im Konzerthaus Berlin am 5. April 2011

Das Konzerthaus Kammerorchester spielt am Dienstag, 5. April, um 20.00 Uhr im Großen Saal des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt für den guten Zweck.
Unter Leitung von Sayako Kusaka und Ferenc Gábor führt das Orchester gemeinsam mit den Solisten Viviane Hagner (Violine), Marie-Elisabeth Hecker (Violoncello) und Martin Helmchen (Klavier) Stücke von Toru Takemitsu, Pjotr Tschaikowsky und anderen auf. Die Karten kosten einheitlich 25 €, um weitere Spenden wird gebeten.
Der Erlös kommt vollständig dem Wiederaufbau der japanischen Stadt Sendai und ihrer musikalischen Einrichtungen zu Gute.

Die degewo ist Förderer des Konzerthauses Berlin und ruft zur Unterstützung des Benefizkonzertes am 5. April auf.

Vielen Dank.

Details zum Konzert und zum Ticketkauf erfahren Sie hier.
 

Die degewo ist das führende Wohnungsunternehmen in Berlin. Mit über 71.000 verwalteten Wohnungen und rund 600 Mitarbeitern zählen wir zu den größten und leistungsfähigsten Wohnungsunternehmen in Deutschland. Unsere Bestände befinden sich in fast allen Stadtteilen Berlins, und wir verbessern stetig unseren Service, so dass wir den vielfältigen Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen. Als kommunales Wohnungsunternehmen übernehmen wir Verantwortung für die Stadt Berlin und ihre Menschen.


Zusatzinformationen

Kontakt Presse

degewo AG
Leiter Marketing/ Unternehmenskommunikation
Olaf Sprung
Potsdamer Straße 60
10785 Berlin
Tel.: 030 26485-1500
Fax: 030 26485-1505
E-Mail

Download