Logo
Direkt zum Inhalt springen

Zur Hauptnavigation springen

Schnellsuche:

  • Bitte wählen Sie die Schriftgröße:
  • Klein: Kleine Schriftgröße
  • Mittel: Mittlere Schriftgröße
  • Groß: Große Schriftgröße

Sie befinden sich hier: Startseite - Unternehmen - Aktuelles - Aktuelles Archiv 2011 - 07.10.11 degewo-Immoaward

7.10.2011 Ausgezeichnet: degewo erhält "Immobilien-Marketing-Award 2011"

degewo-Vorstand Frank Bielka und Prof. Dr. Stephan Kippes

Während der diesjährigen Immobilienmesse Expo-Real in München wurden die Gewinner des „Immobilien-Marketing-Award 2011“ ausgezeichnet und die besten Konzepte des Wettbewerbs präsentiert.
Den Preis verleiht die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU). „Im Immobilien-Marketing in Deutschland tut sich etwas, die Konzepte und Ideen werden vielfältiger und kreativer“, stellte der Vorsitzende der Fachjury, Prof. Dr. Stephan Kippes, Inhaber der einzigen Professur für Immobilienmarketing im deutschsprachigen Raum, in seiner Laudatio erfreut fest.

Prämiert wurden herausragende Marketingkonzepte in der Immobilienwirtschaft. Mit dem Award in der Kategorie „Lower/Small- Budget-Award“ wurde die degewo für ihren degewo-Gründerpreis geehrt. Der 2010 initiierte erste degewo-Gründerwettbewerb spricht branchenübergreifend eine breite Gruppe von Existenzgründern an; Gewinner und Platzierte erhalten für ein Jahr mietfreie Gewerberäume sowie Gründerberatung und Coachings.

Der Preis in der Kategorie „Wohnen“ ging an die VOLKSWAGEN IMMOBILIEN SERVICE GMBH nach Wolfsburg. Das Konzept „Wohnen mit Wunschausstattung“ ermöglichte es, neue Kundengruppen zu erschließen, eine Differenzierung vom Wettbewerb zu erreichen, sowie eine Kundenbindung an die neue (modernisierte) Wohnung und eine höhere Kundenzufriedenheit zu erzielen.

Gewinner des Awards für die Kategorie Gewerbe ist der NEXTOWER im PalaisQuartier in Frankfurt. Mit einer bemerkenswerten emotionalisierenden Kampagne und neuem Erscheinungsbild gelang es der Marketingagentur Activ Consult Real Estate und MAB Development Deutschland, den Mieternutzen herauszustellen und die Vermarktung des Büroturms gekonnt zu unterstützen.  

In der Kategorie „Sonder-Award Öko-Marketing in der Immobilienwirtschaft“ wurde die UNION INVESTMENT REAL ESTATE GMBH aus Hamburg für ihr überzeugend gestaltetes Internet-Portal „Nachhaltige Immobilieninvestments“ ausgezeichnet. Dieses umfassende und kostenfreie Wissensangebot mit vielen anschaulichen Praxisbeispielen erfreut sich einer wachsenden Nachfrage.  

Der Jury gehörten an: Prof. Dr. Stephan Kippes (Vorsitzender), Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, Dirk Labusch, Chefredakteur der Zeitschrift   Immobilienwirtschaft“ (stellvertretender Vorsitzender), Klaus Striebich, ECE Projektmanagement GmbH+Co. KG, Volker Wohlfarth, Immobilien Scout GmbH und Prof. Dr. Werner Ziegler, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.  

Der Immobilien-Marketing-Award wurde 2004 von Dirk Labusch vom Fachmagazin „Immobilienwirtschaft“ ins Leben gerufen. Der Preis soll die Marketing-Verantwortlichen in der Immobilienbranche zu mehr Professionalität motivieren. Ziel des Marketing-Awards ist, so Prof. Kippes, „Immobilienmarketing noch weiter zu professionalisieren. Hierbei muss ein fundiertes Marketing bereits in der Frühphase von Projektentwicklungen einsetzen und darf nicht nur dann statt finden, wenn der Vertrieb stockt.“  

Hauptsponsoren des IMMOBILIENMARKETING-AWARD 2011 sind Immobilien Scout24 und die ECE Projektmanagement GmbH & Co.KG.    


Zusatzinformationen

Kontakt

Herr
Klaus-Peter Doettloff
Feuchtwangerweg 7
12353 Berlin
E-Mail

Mehr Infos