Logo
Direkt zum Inhalt springen

Zur Hauptnavigation springen

Schnellsuche:

  • Bitte wählen Sie die Schriftgröße:
  • Klein: Kleine Schriftgröße
  • Mittel: Mittlere Schriftgröße
  • Groß: Große Schriftgröße

Sie befinden sich hier: Startseite - Unternehmen - Aktuelles - Aktuelles Archiv 2011 - 26.05.11 degewo-Mieterfest

Pressemitteilung: 26. Mai 2011

Marzahner Gärten der Welt werden zur Filmbühne

degewo feiert Berlins größtes Mieterfest

Datum:  Freitag, 27. Mai 2011, 17:00 – 23:00 Uhr
Ort:   Gärten der Welt, Marzahn

An sechs Spielorten und auf vielen Wegen in den Marzahner Gärten der Welt feiert die degewo am Freitag ihr diesjähriges Mieterfest. Schauspieler, Tänzer und Musiker setzen die „Filmnacht der degewo“ in Szene und wollen einen unvergesslichen Abend bereiten. Bereits zum fünften Mal sind Mieter und Freunde von Berlins führendem Wohnungsunternehmen eingeladen. Bereits nach wenigen Tagen waren die kostenfreien Eintrittskarten vergeben. Es wird mit etwa 13.000 Gästen gerechnet.

Ab 17:00 Uhr erwartet die Gäste in den Marzahner Gärten der Welt ein abwechslungsreiches Programm. Marc Secara und das Berlin Jazz Orchestra spielen auf der großen Bühne eine Auswahl der schönsten Filmmusik-Hits. Vor dem  Orientalischen Garten können die Besucher spannenden Hörspielen lauschen. Kinder kommen im Märchenwald voll auf ihre Kosten und treffen hier bekannte Disney-Freunde. Dazu werden die DEFA-Filme „Die Geschichte vom kleinen Muck“ und „Insel der Schwäne“ gezeigt. Radiomoderator Knut Elstermann erzählt dazu die Geschichten der Hauptdarsteller von damals.
„Das fünfte Mieterfest der degewo bietet großen und kleinen Gästen ein Programm zum Staunen, Entdecken und Mitmachen. Den krönenden Abschluss des Festes bildet auch in die-sem Jahr ein fulminantes Höhenfeuerwerk“, sagt degewo-Vorstandsmitglied Frank Bielka.

Hinweis an Redaktionen und Fotografen: Wenn Sie vom größten Mieterfest Berlins berichten möchten, stellen wir Ihnen gerne Eintrittskarten zu Verfügung. Bitte melden Sie sich telefonisch an unter: 030 264 85 1503 oder per E-Mail:
presse@degewo.de.

 

Die degewo ist das führende Wohnungsunternehmen in Berlin. Mit über 71.000 verwalteten Wohnungen und rund 600 Mitarbeitern zählen wir zu den größten und leistungsfähigsten Wohnungsunternehmen in Deutschland. Unsere Bestände befinden sich in fast allen Stadtteilen Berlins, und wir verbessern stetig unseren Service, so dass wir den vielfältigen Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen. Als kommunales Wohnungsunternehmen übernehmen wir Verantwortung für die Stadt Berlin und ihre Menschen.


Zusatzinformationen

Kontakt Presse

Herr
Klaus-Peter Doettloff
Feuchtwangerweg 7
12353 Berlin
E-Mail

Download