WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Marzahn

Wuhlestraße 2, 4, 6, 8

Ab Oktober 2018 wird in der Wuhlestraße in Berlin-Marzahn ein neues achtgeschossiges Wohngebäude errichtet, das Platz für insgesamt 142 moderne Mietwohnungen bietet.

  1. Grundstückgröße
    m2
  2. Bebaute Fläche
    m2
  3. Wohnfläche Gesamt
    9.887 m2
  4. Anzahl Wohnungen
    142
  5. Anzahl Geschosse
    achtgeschossig
  6. Wohnungsschlüssel
    30× 1-Zimmer, 20× 2-Zimmer, 60× 3-Zimmer, 32× 4-Zimmer (davon 48× barrierefreie Wohnungen)
  7. Energiestandard
    KfW 55
  8. Stellplätze
    Fahrradstellplätze: 284
  9. Nettokaltmiete
    ab 6,50 Euro/m2
  10. Baustart
    Oktober 2018
  11. Fertigstellung
    Herbst 2020
  12. Architekturbüro
    ZOOMARCHITEKTEN GmbH / roedig.schop architekten PartG mbB
  • Oktober 2018Baubeginn
  • September 2019Fertigstellung Rohbau
  • September 2020Gesamtfertigstellung
  • Start Vermietung
  • Fertigstellung Neubau
  • Willkommensfest
  • In Planung
  • Im Bau
  • Fertiggestellt

degewo errichtet seit Oktober 2018 in der Wuhlestraße in Berlin-Marzahn ein neues achtgeschossiges Wohngebäude, das Platz für insgesamt 142 moderne Mietwohnungen bietet. Dank unterschiedlicher Größen sind diese für Familien ebenso attraktiv wie für Singles, Senioren, Wohn- oder Lebensgemeinschaften.
Der Neubau gestaltet sich als ein zusammenhängendes, versetzt gegliedertes Gebäude mit vier Aufgängen und acht Vollgeschossen. Aufgelockert wird sein rechteckiger Grundriss durch den nach hinten versetzten mittleren Gebäudeteil. Jede Wohnung wird über einen Balkon oder einen Mietergarten verfügen. 48 der 142 Wohnungen werden barrierefrei sein. 78 Wohnungen sind für Menschen mit Wohnberechtigungsschein vorgesehen. Wir werden sie für eine durchschnittliche Miete von 6,50 Euro/m2 nettokalt anbieten. Die Mieten der ohne Förderung finanzierten Wohnungen werden durchschnittlich unter 10 Euro/m2 liegen. Bis September 2020 soll die Fertigstellung des Gebäudes abgeschlossen sein.

Grafik: ZOOMARCHITEKTEN GmbH

Impressionen vom Baufortschritt

Registrieren Sie sich für unseren Neubau-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über das Bauvorhaben und rechtzeitig über den Vermietungsbeginn informiert werden? Dann melden Sie sich unkompliziert über das untenstehende Formular an.

Die Abfrage Ihrer Daten dient lediglich diesem einen Zweck. Aus Gründen der Datensparsamkeit erfragen wir deshalb nur die persönlichen Daten, die wir dafür benötigen (Name, Vorname, E-Mail-Adresse). Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um eine Warteliste handelt und sich deshalb auch kein Anspruch auf eine Wohnungsvermietung ableiten lässt.
Sie können die erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitungen nicht. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung. Die Einwilligung ist freiwillig, die Anmietung einer Neubauwohnung von degewo ist auch ohne Erteilung dieser Einwilligung möglich. Die Datenschutzinformationen von degewo finden Sie hier.