WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Gropiusstadt

Agnes-Straub-Weg 22

  1. Grundstückgröße
    4.600 m2
  2. Bebaute Fläche
    - m2
  3. Wohnfläche Gesamt
    3.524 m2
  4. Anzahl Wohnungen
    57
  5. Anzahl Geschosse
    sieben- bis achtgeschossig
  6. Wohnungsschlüssel
    23 x 1-Zimmer, 12 x 2-Zimmer, 12 x 3-Zimmer, 5 x 4-Zimmer, 5 x 5-Zimmer
  7. Energiestandard
    KfW 55
  8. Stellplätze
    25 Parkplätze
  9. Nettokaltmiete
    durchschnittlich 6,50 Euro/m2
  10. Baustart
    Januar 2016
  11. Fertigstellung
    Sommer 2017
  12. Architekturbüro
    Benjamin Thiel – degewo bauWerk
  • Infoveranstaltung
  • Januar 2016Baubeginn
  • Oktober 2016Fertigstellung Rohbau
  • Frühling 2017Start Vermietung
  • Sommer 2017Fertigstellung Neubau
  • Willkommensfest
Fassade

Auf dem Grundstück direkt am Zwickauer Platz gelegen, entstehen bis zum Sommer 57 Mietwohnungen mit Größen zwischen 40 bis 110 Quadratmetern. Der moderne Ergänzungsbau interpretiert den bestehenden Geschosswohnungsbau der Nachkriegsmoderne neu und ergänzt die vorhandene Infrastruktur: Im Erdgeschoss eröffnet eine renommierte Backfiliale mit Café und Außenterrasse sowie eine 510 Quadratmeter große Kindertagesstätte mit Freiflächen für insgesamt 60 Kinder.

Die Mehrzahl der Wohnungen sind ein bis zwei Zimmer groß, davon sind 16 Wohnungen barrierefrei gestaltet. Da aber auch die Nachfrage von jungen Familien steigt, werden zwölf 3-Zimmer-Wohnungen sowie jeweils fünf 4- und 5-Zimmer-Wohnungen gebaut.