WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon

Liebe Kreative,

wir freuen uns, dass unsere Gebäude so viel Gefallen bei euch finden. Wir können uns vor Foto- und Drehanfragen kaum retten! Da wir jeden Fall einzeln prüfen, haben wir uns für eine Systematisierung bei den Anfragen entschieden – denn bestimmte Voraussetzungen müssen immer erfüllt sein (z. B. bei Filmaufnahmen ein fester Drehtermin mit einer festen Zeitangabe), damit wir überhaupt in die Prüfung gehen können. Wir bitten euch daher, folgendes Formular auszufüllen und vor allem die Pflichtangaben (*) zu beantworten..

Wozu benötigen wir all dieses Angaben? Wir sind ein großes Wohnungsunternehmen. Das größte in Berlin. Wir bewirtschaften über 75.000 Wohnungen. Unser Kerngeschäft ist die Vermietung und Verwaltung von Wohnraum. Unseren Job machen wir für unsere Kunden, die vielen degewo-Mieterinnen und Mieter in Berlin. Zusatzaufgaben wie Locationrecherche oder Mieteransprachen für Filmproduktionen bedeuten einen hohen Mehraufwand für die Kolleginnen und Kollegen. Wir bündeln die Anfragen daher bei der Unternehmenskommunikation.

Für jede genehmigte Anfrage müssen wir Personal abstellen. Um dies planen zu können, benötigen wir zwingend eine feste Zeitangabe für den geplanten Dreh – ohne das geht es einfach nicht. Ihr erhaltet daher auch mit der Genehmigung eine E-Mail vom jeweiligen Kundenzentrum, in dessen Bestand die begehrte Location liegt, in der wir euch auf diesen Termin verpflichten. Verlängerungen oder Abweichungen davon sind nicht möglich. Wir wissen, dass das im Filmgeschäft eine harte Einschränkung bedeutet, können aber aus den oben genannten Gründen nicht anders damit umgehen. In diesen Bereichen unterscheiden sich die Arbeitsweisen unser beiden Branchen einfach ganz erheblich.

Bitte beachtet auch, dass unsere Mieterinnen und Mieter durch die Aufnahmen nicht gestört werden dürfen. Aufnahmen in den Innenbereichen von Gebäuden werden daher ganz besonders von uns geprüft.

Kolleginnen und Kollegen von der Presse wenden sich bitte direkt an die Adresse

Hier finden Sie unsere Informationen gemäß Art. 13 DSGVO über den Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Presseformular

Presseanfrage



* Pflichtfeld