WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Kooperationen

Der degewo-Schülertriathlon

Wettkämpfe, sportliche Attraktionen, ein Bühnenprogramm: Der degewo-Schülertriathlon und das begleitende Familiensportfest in Neukölln-Gropiusstadt gehören seit 10 Jahren zu den wichtigsten Berliner Sportevents.

Ein faires gemeinschaftliches Miteinander in einer lebenswerten Stadt – diesem Ziel fühlt sich degewo verpflichtet. Sport spielt in diesem Zusammenhang schon für Kinder und Jugendliche eine wichtige Rolle, denn neben dem Gesundheitsaspekt wird der Teamgeist erlernt und gefördert. Im Zuge des Engagements für Berlin fördert degewo darum den Sport in den Berliner Bezirken. In diesem Jahr findet so schon zum 11. Mal der degewo-Schülertriathlon in der Neuköllner Gropiusstadt statt - in Kooperation mit dem Landessportbund Berlin.

Über 8.000 Schüler sowie über 65.000 Besucher zeugen von der Popularität des Sportevents, das von einem großen Familiensportfest begleitet wird. Neben den Wettkämpfen wird der ganzen Familie ein abwechslungsreiches Programm aus sportlicher Betätigung und Unterhaltung geboten. 

Weitere Informationen zum aktuellen degewo Schülertriathlon finden Sie unter http://www.degewo-triathlon.de/.