WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Für Berlin

Stadtrendite – Gewinn für Berlin

degewo engagiert sich nicht nur für eine lebenswerte Stadt, sondern schafft auch materiellen, konkret messbaren Gewinn für Berlin. Die Stadtrendite sowie unser Engagement in der Initiative „mehrwert Berlin“ bilden dies ab.

Wir stärken das Miteinander in unserer Stadt, schaffen gesellschaftlichen Mehrwert durch unser Engagement für sicheres nachbarschaftliches Wohnen, für Initiativen zur Integration und gute Schul- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Das lässt sich nicht nur qualitativ beschreiben, sondern auch quantitativ messen: als materiellen Gewinn für Berlin und die Berliner. Als erstes deutsches Unternehmen hat degewo ihre Stadtrendite nach einer speziellen, von der Berliner Humboldt-Universität entwickelten Formel ermitteln lassen:

Jahresüberschuss + Ausgaben für soziale Ziele + soziale Folgeerträge: eingesetztes Kapital x 100.

Nach dem Motto Rendite ist gut, Stadtrendite besser, haben wir im Rahmen unserer Maßnahmen zur Quartiersentwicklung eine Vielzahl ertragreicher Aktivitäten gestartet. Als Ergebnis lässt sich festhalten: Soziales Engagement zahlt sich in jeder Hinsicht aus. 

Für das Jahr 2015 errechnete die Humboldt-Universität als Gesamt-Stadtrendite von degewo den absoluten Betrag von 125,1 Millionen Euro. Dies bedeutet eine deutliche Steigerung im Vergleich zu den Vorjahren seit Beginn der Berechnung im Jahr 2005. (Zum Vergleich: Im Jahr 2005 betrug die Stadtrendite 34 Millionen Euro, im Jahr 2010 56,1 Millionen Euro.)

Wirtschaftlichkeit und Verantwortung

Um unseren Auftrag zu erfüllen, kommt es vor allem auf eines an: verantwortlich zu wirtschaften. Gewinn- und Gemeinwohlorientierung sind für uns keine Widersprüche, sondern zwei Seiten derselben Medaille. Nur wenn wir ertragsoptimiert arbeiten und das Geld unserer Eigentümer und Mieter effizient und professionell einsetzen, sind wir in der Lage, nachhaltig wirtschaftlich erfolgreich zu sein und dann auch Verantwortung für die Stadt zu übernehmen. Das ist der Kern unseres Selbstverständnisses, wie wir es in unserem Leitbild formuliert haben.

Initiative „mehrwert Berlin“

Unter dem Namen „mehrwert Berlin“ übernimmt degewo gemeinsam mit 16 weiteren großen öffentlichen Unternehmen ökonomische, umwelt- und gesellschaftspolitische Verantwortung für Berlin. Mit zahlreichen zukunftsweisenden Projekten stärkt die Initiative langfristig den Wirtschaftsraum Berlin, schafft Arbeits- und Ausbildungsplätze und unterstützt soziale Projekte. Aufgaben wie Stadtteil- und Quartiersmanagement, Gewässer- und Lärmschutz sowie Luftreinhaltung tragen dazu bei, eine positive Entwicklung unserer Stadt voranzutreiben. Für die Berliner, für die Umwelt und für die Wirtschaft.