WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Gründerzeithäuser

Soldiner Kiez

Der Soldiner Kiez liegt im Norden des Bezirks Mitte, im Stadtteil Gesundbrunnen. Quer durch das Gebiet führen die Osloer Straße und Soldiner Straße, die dem Kiez seinen Namen gab.

Soldiner Straße

Die berühmte Bornholmer Brücke, an der die Berliner Mauer November 1989 zuerst geöffnet wurde, begrenzt den Kiez im Osten. Das Gebiet wird durch das Flüsschen „Panke“ geteilt. Ein schöner parkähnlicher Grünzug begleitet den Fluss und bietet ideale Nacherholung inmitten des Quartiers.

Entlang der Soldiner und den umliegenden Straßen gibt es größtenteils Bauten aus der Gründerzeit beziehungsweise aus der Jahrhundertwende. Ergänzt wurden die lebendig wirkenden Straßenzüge mit neueren Wohnhäusern. Die Innenhöfe sind grün und bieten den Mietern viele Freiflächen.
Der Einkauf für den täglichen Bedarf ist in den kleinen, oft auch multikulturellen Lebensmittelgeschäften sowie in den zahlreichen Supermärkten ohne weites Fahren zu erledigen.
Weiterhin ist das Gesundbrunnencenter nur eine U-Bahn-Station entfernt, dort findet man alles, was das Herz begehrt.

degewo verwaltet 759 Wohnungen im Soldiner Kiez. Besonders geeignet ist das Quartier für Bewohner, die gern in einem Schmelztiegel verschiedener Kulturen und Lebensstile wohnen möchten. Die Kolonie Wedding, ein Zusammenschluss mehrerer Kunstprojekträume und gefördert von degewo, bietet für alle Kunst- und Kulturinteressierten ein breites Spektrum an zeitgenössischer Kunst und vielen Events.
In direkter Nachbarschaft sind zum Teil alte Fabriken, die über ein Jahrhundert den Kiez prägten, erhalten geblieben und neuen Nutzungen zugeführt worden. So gibt es z. B. in der Fabrik Osloer Straße ein Kindermuseum und eine Nachbarschaftsetage mit vielfältigen kulturellen Angeboten.

Bildergalerie

Verkehrsverbindungen

  • Fern- und Regionalbahnhof, Bahnhof Gesundbrunnen
  • U-Bahn-Linie 8, U-Bahn-Linie 9; Stationen: U Pankstraße, U Osloer Str.
  • S-Bahn-Linien S2 und S85, Stationen: S-Bahnhöfe Bornholmer Str. und Wollankstr.;
  • Bus M27, Bus 255, Stationen: S-Bahnhof Wollankstraße, U-Bahnhof Pankstraße
  • Tram M13, Stationen: U-Bahnhof Osloer Str., S-Bahnhof Bornholmer Str., Drontheimer Str.; Osloer Str. / Prinzenallee,  Grüntaler Str.

Bildnachweis: Rey Perezoso (Flickr) | CC-BY-SA 2.0