Logo
Direkt zum Inhalt springen

Zur Hauptnavigation springen

Schnellsuche:

  • Bitte wählen Sie die Schriftgröße:
  • Klein: Kleine Schriftgröße
  • Mittel: Mittlere Schriftgröße
  • Groß: Große Schriftgröße

Sie befinden sich hier: Startseite - Wissenswertes - Willkommen in Mariengrün

Willkommen in Mariengrün

Mariengrün - Das große, frische Wohnerlebnis
Modernes Wohnen in Mariengrün
Neubau in der Waldsassener Straße: Vermietung beginnt
Mieterinformationen

Mariengrün - Das große, frische Wohnerlebnis

degewo-Kiez Mariengrün
degewo-Kiez Mariengrün

Modern wohnen – Nachbarschaft erleben

Mariengrün heißt leben in einer Parklandschaft. Seit 2011 bis 2016 werden hier umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt.
Erleben Sie Mariengrün – zwischen Tirschenreuther Ring und Waldsassener Straße.

Modernes Wohnen in Mariengrün

In Mariengrün realisiert die degewo ein neues Konzept zur Mehrgenerations-Wohnen. Bis 2016 werden rund 2.500 Wohnungen energetisch saniert, die weitläufigen Grünflächen aufgewertet - und alles speziell auf die Bedürfnisse junger Familien, Singles und Senioren zugeschnitten. Dabei setzt die degewo auch auf die Beteiligung der Bewohner. In Mieterversammlungen können sie sich über die Pläne informieren und eigene Anregungen geben.

Ein gutes Miteinander der Generationen

ist vielen Mietern in Mariengrün wichtig. Der Freiraum in Mariengrün könnte zukünftig neue Möglichkeiten für verschiedene Aktivitäten für Jung und Alt bieten.
Mit dem Konzept "Starke Nachbarschaften" werden Flächen für gemeinschaftliche Nutzungen im Wohnumfeld geschaffen. Ziel ist die Bewirtschaftung von Flächen in Eigenverantwortung. Gemeinschaftsgärten, Hobbygärten oder Freizeitgärten; Spielzimmer, Jugendecke oder Erlebnisinsel.
Mariengrün hat Platz für Ihre Ideen.

Jeder kann mitmachen. Gestalten Sie Ihr Wohnumfeld mit. Das viele Grün, die Nähe zur Natur, die ruhige Lage am Stadtrand und eine „Starke Nachbarschaft“ - das macht das
Wohnen zwischen Tirschenreuther Ring und Waldsassener Straße zu etwas Besonderem.

Neubau in der Waldsassener Straße: Vermietung beginnt

Vermietung Neubau Mariengrün, Tempelhof, Waldsassener Straße 51, degewo-Neubauvorhaben,
Waldsassener Straße/Pfabener Weg

Erste Mieter können im Mai 2014 einziehen
Der erste Wohnungsneubau eines kommunalen Wohnungsunternehmens in Berlin seit zehn Jahren steht kurz vor der Fertigstellung. In der Waldsassener Straße/Ecke Pfabener Weg baut degewo derzeit 52 neue Mietwohnungen. „Wir liegen genau im Zeit- und Kostenplan. Die ersten neuen Mieter können bereits im Mai einziehen“, sagt degewo-Vorstandsmitglied Frank Bielka. Interessenten können sich vor Ort über das neue Wohnungsangebot informieren.
Elf Monate nach der Grundsteinlegung und nur fünf Monate nach dem Richtfest beginnt nun die Wohnungsvermietung für das sechsgeschossige Gebäude in der Waldsassener Straße 51. Die insgesamt 52 Wohnungen sind zwischen 38 und 112 m² groß und verfügen über einen Balkon. Alle Wohnungen sind barrierearm, neun von ihnen behindertengerecht ausgestattet. Die Mieten liegen zwischen 7,00 Euro und 9,50 Euro nettokalt. Die durchschnittliche Miete beträgt 8,50 Euro. Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf 5,7 Millionen Euro. Das neue Wohnge-bäude geht weit über die energetischen Anforderungen an Neubauten hinaus. Durch den energieeffizienten Bau können bis zu 55 Prozent der Energie eines herkömmlichen Neubaus gespart werden (Energiestandard KfW 55).
„Wohnen in Mariengrün ist etwas Besonderes“, sagt Irina Herz, Leiterin des degewo-Kundenzentrums Süd. „Sie können mitten im Grünen wohnen. Es gibt weitläufige Grünflächen, einen Naturschutzpark in der Nähe und nur wenige Meter entfernt brandenburgische Wiesen und Felder. Und durch die gute Lage müssen Sie trotzdem nicht auf die Nähe zur City verzichten.“

Mehr Infos zu den Neubauprojekten der degewo erhalten Sie hier:

degewo-Kiez Mariengrün (Marienfelde)

Mieterinformationen


Zusatzinformationen

Kontakt Vermietung

Kundenzentrum Süd
Vermietung
Joachim-Gottschalk-Weg 9 (im Wutzky)
12353 Berlin
Tel.: 030 26485-2199
Fax: 030 26485-2109
E-Mail

Kontakt

degewo Süd Wohnungsgesellschaft mbH
Kundenzentrum
Joachim-Gottschalk-Weg 9 (im Wutzky)
12353 Berlin
Tel.: 030 26485-2188
Fax: 030 26485-2109
E-Mail