WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Grafik: Papendieck, Rade + Partner © Credits: Architekten Papendieck, Rade und Partner
Falkensee

Schwartzkopffstraße 20-28 / Leipziger Straße

Nachhaltiges Bauvorhaben in Falkensee mit 118 barrierefreien 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen für Singles, Senioren, Paare und Familien.

Der Inhalt des iframes kann nicht ausgespielt werden, da Sie die Marketing Cookies nicht akzeptiert haben. Bitte stimmen Sie den Cookie Bedingungen zu, um diesen Inhalt zu sehen.

Grundstückgröße
6.256 m2
Bebaute Fläche
2.012 m2
Wohnfläche Gesamt
7.995 m2
Anzahl Wohnungen
118
Anzahl Geschosse
5-Geschosser
Wohnungsschlüssel
10 × 1 Zimmer, 49 × 2 Zimmer, 52 × 3 Zimmer, 7 × 4 Zimmer
Energiestandard
Stellplätze
Insg. 115 Parkplätze: 70 Tiefgaragen, 45 Außenstellplätze
Nettokaltmiete
liegt im Durchschnitt bei 9,99 Euro/m2
Baustart
Ende 2018
Fertigstellung
Dezember 2021
Architekturbüro
Architekten Papendieck, Rade und Partner
  • In Planung
  • Im Bau
  • Fertiggestellt

Hier entsteht ein moderner, nachhaltiger Neubau mit 118 barrierefreien Wohnungen (1- bis 4-Zimmer) für Singles, Senioren, Paare und Familien. Die Wohnungen haben eine Größe von ca. 40 m² bis 102 m². Es gibt 115 Parkplätze (Tiefgarage und Außenstellplätze). Alle Wohnungen sind freifinanziert.

Eine Dachbegrünung sorgt für Nachhaltigkeit. Die Bepflanzung wandelt CO2 in Sauerstoff um und nimmt Feinstaub aus der Luft auf. Dies ist besser für das Klima und gut für die Gesundheit. 

Der Neubau mit der fünfgeschossigen Bebauung ist eine Erweiterung des degewo-Bestandes in Falkensee. Die Wohnanlage hat insgesamt fünf Aufgänge in der Schwarzkopffstraße 20, 22, 24, 26 und 28.

Eine sehr gute Infrastruktur, Nahversorgung fußläufig und verkehrsgünstige Lage nahe dem Bahnhof zeichnet das Umfeld aus. Falkensee liegt an der Westseite von Berlin, unmittelbar an der Stadtgrenze des Bezirks Spandau. Die Stadt gehört zum Landkreis Havelland. Das Stadtgebiet wird durch Waldbestand und Landschaftsschutzgebiete umschlossen und bietet besonders viel Naherholung.

 

 

 

Registrieren Sie sich für unseren Neubau - Newsletter

Sie möchten regelmäßig über das Bauvorhaben und rechtzeitig über den Vermietungsbeginn informiert werden? Dann melden Sie sich unkompliziert über das untenstehende Formular an.

Die Abfrage Ihrer Daten dient lediglich diesem einen Zweck. Aus Gründen der Datensparsamkeit erfragen wir deshalb nur die persönlichen Daten, die wir dafür benötigen (Name, Vorname, E-Mail-Adresse). Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um eine Warteliste handelt und sich deshalb auch kein Anspruch auf eine Wohnungsvermietung ableiten lässt.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ich willige ein, dass mir degewo Informationen zu dem angegebenen Neubauvorhaben zusendet, für das ich meine Kontaktdaten hinterlegt habe und bestätige die Richtigkeit meiner Angaben. Die nachfolgenden Hinweise und Informationen zu dieser Einwilligung habe ich gelesen und verstanden.

Sie können die erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitungen nicht. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung. Die Einwilligung ist freiwillig, die Anmietung einer Neubauwohnung von degewo ist auch ohne Erteilung dieser Einwilligung möglich. Die Datenschutzinformationen von degewo finden Sie hier.

Unter diesem Link finden Sie die Information gemäß Art. 13 DSGVO zu Ihrer Newsletter-Registrierung.