WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Partizipation

Beteiligungsverfahren Kladow

Im Bezirk Spandau erweitern wir unseren Wohnungsbestand.

Unsere Wohnsiedlung in Kladow aus den 1960er Jahren verfügt derzeit über Flächenreserven. Angesichts des aktuell hohen Bedarfs an Wohnraum nutzen wir diese Flächen und planen eine Erweiterung der Siedlung. 

Ab voraussichtlich Ende 2026 beginnen wir mit dem Bau mehrerer Wohngebäude, in denen etwa 430 neue Wohnungen entstehen.

Welche Möglichkeiten der Beteiligung gibt es?

Neubauten in einer bestehenden Siedlung führen verständlicherweise zu vielen Fragen. Daher ist es uns wichtig, unsere Mieterinnen und Mieter sowie Anwohnende kontinuierlich und transparent am Prozess zu beteiligen. Ab Juni 2024 bieten wir verschiedene Möglichkeiten zur Information und aktiven Beteiligung an. Fokus ist dabei die gemeinsame Gestaltung der Freiflächen.

 

Partizipationsstufe:

 3 (Mitgestaltung)

Maßnahmen:

Erfolgt:

Für 2024 geplant: 

  • Flyer zu Fragen & Antworten
  • Gespräche mit Akteuren
  • Verschiedene Informations- und Beteiligungsveranstaltungen

Kontakt:

Sie haben Fragen und Anregungen zur Beteiligung?
Kontaktieren Sie uns gern unter: kladow[at]degewo.de