WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Treptow-Köpenick

Abram-Joffe-Straße / Katharina-Boll-Dornberger-Straße

Der Inhalt des iframes kann nicht ausgespielt werden, da Sie die Marketing Cookies nicht akzeptiert haben. Bitte stimmen Sie den Cookie Bedingungen zu, um diesen Inhalt zu sehen.

  1. Grundstückgröße
    4.441 m2
  2. Bebaute Fläche
    - m2
  3. Wohnfläche Gesamt
    5.200 m2
  4. Anzahl Wohnungen
    91
  5. Anzahl Geschosse
    -
  6. Wohnungsschlüssel
    Wohnungen zwischen 36 und 100m2
  7. Energiestandard
    -
  8. Stellplätze
    Tiefgarage
  9. Nettokaltmiete
    ab 6,50 Euro/m2
  10. Baustart
    November 2014
  11. Fertigstellung
    September 2016
  12. Architekturbüro
    P.ARC GmbH PS Kramer+Kramer

Auf dem Grundstück an der Abram-Joffe-Straße / Katharina-Boll-Dornberger-Straße entstehen drei Wohngebäude mit einer Gesamtwohnfläche von mehr als 5.200 qm sowie eine Tiefgarage. Die Wohnungen werden zwischen 36 und 100 qm groß sein. Ein Drittel der 91 Wohnungen sind gefördert. Der durchschnittliche Mietpreis bei den geförderten Wohnungen beträgt 6,50 Euro nettokalt pro qm, bei den übrigen Wohnungen 10 Euro nettokalt pro qm.