WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Visualisierung degewo Neubau Kietzer Feld © Credits: SPP Schüttauf und Persike
Treptow-Köpenick

Kietzer Feld

Der Inhalt des iframes kann nicht ausgespielt werden, da Sie die Marketing Cookies nicht akzeptiert haben. Bitte stimmen Sie den Cookie Bedingungen zu, um diesen Inhalt zu sehen.

Grundstückgröße
m2
Bebaute Fläche
m2
Wohnfläche Gesamt
1. Bauabschnitt: 12.500 m², 2. Bauabschnitt: 8.009 m2
Anzahl Wohnungen
1. Bauabschnitt: 170 (davon 88 barrierefrei) / 2. Bauabschnitt: 131 (davon 101 barrierefrei)
Anzahl Geschosse
1. Bauabschnitt: fünfgeschossig, 2. Bauabschnitt: viergeschossig
Wohnungsschlüssel
1. BA: 37 x 1 Zimmer, 89 x 3 Zimmer, 36 x 4 Zimmer, 8 x 5 Zimmer / 2. BA: 64 x 1 Zimmer, 9 x 2 Zimmer, 39 x 3 Zimmer, 19 x 4 Zimmer
Energiestandard
KfW 55
Stellplätze
139 PKW-Stellplätze in Tiefgarage sowie weitere im Außenraum
Nettokaltmiete
ab 6,50 Euro/m2
Baustart
1. Bauabschnitt: 2020 / 2. Bauabschnitt: 2021
Fertigstellung
1. Bauabschnitt: Mitte 2023 / 2. Bauabschnitt: Dezember 2023
Architekturbüro
1. BA: wiechers beck Gesellschaft von Architekten / 2. BA: SPP Schüttauf und Persike Planungsgesellschaft
Partizipationsstufe

3 - Zur Seite Beteiligungsvorhaben Kietzer Feld

  • In Planung
  • Im Bau
  • Fertiggestellt

Grün, ruhig und nah am Wasser wohnen in Treptow-Köpenick: Am Kietzer Feld entsteht ein modernes Quartier für Familien, Senioren und Singles und einer Kita. Das Wohnungsangebot im Quartier wird damit erweitert. Ein Großteil der Wohnungen werden gefördert und sind barrierefrei.

Im zweiten Bauabschnitt entsteht eine Wohnanlage mit einer Tiefgarage. Es werden insgesamt vier Gebäuden mit 131 Mietwohnungen in verschiedenen Größen von 40 m² bis 93 m² gebaut. 60 Wohnungen werden dauerhaft sozial gefördert.

Über vier Geschosse verteilen sich die Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen, die alle Wohnungen über einen eigenen Balkon verfügen. Ein extensiv begrüntes Tiefgaragendach sowie begrünte Fassaden sind geplant. Gebaut wird nach KfW 55 Standard.

Es gibt PKW- und Fahrrad- Stellplätze. Des Weiteren werden familienfreundliche Frei- und Außenanlagen, eine Kita und Gewerberäume gebaut.

Im ersten Bauabschnitt werden 170 Wohnungen gebaut, davon 91 geförderte, überwiegend barrierefreie bzw. barrierearme Wohnungen, mit einer Größe von 38 bis 105 Quadratmetern. 

Alle Wohnungen verfügen über einen eigenen Balkon bzw. im EG über eine Terrasse. Freiflächen für Treffpunkte im Freien, eine Dachbegrünung und teilweise begrünte Fassade sorgen für ein nachhaltiges Klima. Ein Nachbarschaftstreff wird reaktiviert, außerdem werden ein Gemeinschaftsgarten und Blühwiesen angelegt sowie neue, hochwertige Bäume gepflanzt.

Die Umgebung ist gepflegt und hat eine gute Infrastruktur. Supermärkte und Bäckereien befinden sich in der fußläufigen Umgebung und auch das Rathaus Alt-Köpenick ist gut erreichbar. Das Quartier ist angrenzend zum Naherholungsgebiet Dahme, Müggelberge, Müggelsee und Müggelspree.

Die Bürger wurden bereits frühzeitig in den Planungsprozess einbezogen. Im Fokus steht ein behutsamer Umgang in Städtebau und Freiraumplanung mit dem Bestand.

Registrieren Sie sich für unseren Neubau - Newsletter

Sie möchten regelmäßig über das Bauvorhaben und rechtzeitig über den Vermietungsbeginn informiert werden? Dann melden Sie sich unkompliziert über das untenstehende Formular an.

Die Abfrage Ihrer Daten dient lediglich diesem einen Zweck. Aus Gründen der Datensparsamkeit erfragen wir deshalb nur die persönlichen Daten, die wir dafür benötigen (Name, Vorname, E-Mail-Adresse). Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um eine Warteliste handelt und sich deshalb auch kein Anspruch auf eine Wohnungsvermietung ableiten lässt.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ich willige ein, dass mir degewo Informationen zu dem angegebenen Neubauvorhaben zusendet, für das ich meine Kontaktdaten hinterlegt habe und bestätige die Richtigkeit meiner Angaben. Die nachfolgenden Hinweise und Informationen zu dieser Einwilligung habe ich gelesen und verstanden.

Sie können die erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitungen nicht. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung. Die Einwilligung ist freiwillig, die Anmietung einer Neubauwohnung von degewo ist auch ohne Erteilung dieser Einwilligung möglich. Die Datenschutzinformationen von degewo finden Sie hier.

Unter diesem Link finden Sie die Information gemäß Art. 13 DSGVO zu Ihrer Newsletter-Registrierung.