WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Gropiusstadt - Neukölln

Friedrich-Kayßler-Weg

In dem schlanken Neubau-Haus werden 151 Wohnungen für verschiedene Zielgruppen gebaut. 50 Prozent der Wohnungen dauerhaft sozial gebunden.

Der Inhalt des iframes kann nicht ausgespielt werden, da Sie die Marketing Cookies nicht akzeptiert haben. Bitte stimmen Sie den Cookie Bedingungen zu, um diesen Inhalt zu sehen.

  1. Grundstückgröße
    7.923 m2
  2. Bebaute Fläche
    m2
  3. Wohnfläche Gesamt
    8.947 m2
  4. Anzahl Wohnungen
    151
  5. Anzahl Geschosse
    19 und 21 Geschosse
  6. Wohnungsschlüssel
    57 x 1 Zimmer, 37 x 2 Zimmer, 36 x 3 Zimmer, 24 x 4 Zimmer, 19 x 5 Zimmer, 2 x 7 Zimmer (WG)
  7. Energiestandard
    KfW 55
  8. Stellplätze
    5 Kurzzeitparkplätze
  9. Nettokaltmiete
    ab durchschnittlich 6,50 Euro/m2
  10. Baustart
    2020
  11. Fertigstellung
    2022
  12. Architekturbüro
    werkPlaner | S&P Sahlmann | Planungsgesellschaft für Bauwesen mbH Potsdam
  • Infoveranstaltung
  • 2020Baubeginn
  • Fertigstellung Rohbau
  • Start Vermietung
  • 20202022
  • Willkommensfest

In der Gropiusstadt entsteht ein modernes Hochhaus mit zwei schlanken Baukörpern und insgesamt 151 Wohnungen auf 19 und 21 Geschossen. 1 bis 7 Zimmer sind an verschiedenen Zielgruppen ausgerichtet. Die Häfte der Wohnungen sind dauerhaft sozial gebunden.

Es gibt eine sehr gute infrastrukturelle Anbindung mit dn öffentlichen Verkehrsmitteln. 5 Kurzzeitparkplätze stehen ebenfalls bereit. Außerdem gibt es einen Gemeinschaftsraum im EG und mehrere Spielflächen.