WeihnachtsbaumDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icondegewo_ico_mailDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_IconDEG_Icon
Ein Handwerker der degewo technischen Dienste verarbeiter Rigipsplatten © Credits: Tina Merkau
Tochterunternehmen

dTD

Technisches Facility Management & Betriebsmanagement: Erfahren Sie mehr über die Aufgaben des degewo-Tochterunternehmens dTD.

Unser Leistungsportfolio umfasst alle in der Wohnungswirtschaft relevanten Arbeiten: Von Elektroarbeiten, Heizungs- und Sanitärinstallationen sowie Maler- und Bodenlegerarbeiten aller Art und Asbestsanierung bis hin zu kompletten Wohnungs-, Fenster- und Treppenhaussanierungen mit allen erforderlichen Gewerken.

Darüber hinaus realisieren wir umfangreiche Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Elektro-, Heizungs- und Sanitäranlagen sowie an handbetätigten Rauch- und Brandschutztüren.     

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Wartung und Instandhaltung von konzerneigenen rückkanalfähigen Breitbandkabelnetzen, darunter der komplette Marzahner und Köpenicker Bestand.

Das technische und kaufmännische Betriebsmanagement stellt darüber hinaus einen einwandfreien Betriebsablauf sicher, betreut den Fuhrpark, kontrolliert die Einhaltung der Arbeitssicherheitsbestimmungen und übernimmt weitere Aufgaben in Buchhaltung und Controlling, im Einkauf, Vertragsmanagement, Personalbereich und Qualitätsmanagement.

Ausbildung im Handwerk: degewo Technische Dienste mit Mehrwert!

Wir nehmen die Ausbildung unseres Nachwuchses sehr ernst und setzen uns hohe Maßstäbe bei der Qualität der Ausbildung. Wir sehen uns in der Verantwortung, unsere Auszubildenden zu kompetenten, zuverlässigen und motivierten Fachkräften auszubilden.

Wir bilden aus:

Alle benannten Berufe bieten im Rahmen ihrer täglichen To-dos viel Abwechslung.

In unsere Elektro-Werkstatt am Standort in Alt-Marzahn wird in regelmäßigen Abständen unter der Anleitung des Ausbildungsverantwortlichen zum Beispiel an einer Übungswand ohne jeglichen Zeitdruck gelehrt, werden Arbeitsprozesse rekonstruiert, ausprobiert und geübt.

Für unsere Azubis im Gewerk Maler und Lackierer sowie für Bodenleger gibt es in Oberschöneweide eine eigene Lehrwerkstatt. Unter der Leitung des Ausbilders wurden in Zusammenarbeit mit den Azubis Ideen zum optimalen Nutzen und Gestaltung der Räumlichkeiten ausgearbeitet und mit tatkräftiger Unterstützung der Ausbildungsbeauftragen umgesetzt.

Die Auszubildenden im Gewerk Anlagenmechaniker SHK werden in regelmäßigen Abständen durch ihren Ausbilder in der Werkstatt im Blumenbachweg in Bezug auf Schweißarbeiten und weitere praktische Übungen unterwiesen und angelernt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht unter: info[at]degewo-td.de